Unsere Mission

Jedes Bike ein Baum

Mit jedem Fahrrad, das du bei uns kaufst, setzen wir gemeinsam ein starkes Zeichen für unsere Umwelt. Durch deinen Einsatz können neue Bäume in filialnahen heimischen Wäldern gepflanzt werden und wachsen. Realisiert wird dieses, in der Fahrradbranche einzigartige Projekt, in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW). Gemeinsam pflanzen wir neue Setzlinge und tragen somit zu einem grüneren und lebenswerteren Morgen bei.

Jedes unserer Fahrräder ist nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern ein Botschafter für eine nachhaltigere Zukunft.

Wie hat alles begonnen?

Die Idee entstand Anfang 2019 bei einem internen Meeting. Der Impuls war, etwas Nachhaltiges zu schaffen. Innerhalb kurzer Zeit war der Gedanke da, für jedes verkaufte Fahrrad einen Baum zu pflanzen. Der erste Kontakt mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald war schnell geknüpft und so konnten wir bereits am 20. März 2019 in Schonungen die ersten 300 Bäume pflanzen.

Unsere grüne Mission:
Artenvielfalt!
Buche
Tanne
Eiche
Ahorn
Kastanie
Douglasie
Previous slide
Next slide

Artenvielfalt in den bayerischen Wäldern

Sei Teil dieser Veränderung und fahre nicht nur für dich, sondern auch für die Natur!

Impressionen unserer Baumpflanz-Aktionen

„Jedes Bike ein Baum“
wird 5 Jahre alt!

Seit 2019 freuen wir uns jedes Mal ein bisschen mehr darüber, wenn durch unsere und eure Hände neues Leben in unseren heimischen Wäldern entstehen kann. Insgesamt haben wir in den vergangenen 5 Jahren über 50 Baumpflanzungen gesponsert und können definitiv sagen: Wir sind noch lange nicht fertig!

0

gepflanzte Bäume
Unser Ziel für 2024 - Eine viertel Million!

Nächster Pflanztermin:
Samstag, 11. Mai 2024 in Garmisch-Partenkirchen

Gepflanzt wird vorrangig im Frühjahr und Herbst. In diesen Jahreszeiten ist die Natur oft noch feucht, was das Anwachsen der Pflanzen unterstützt. Im Frühling nutzen die Pflanzen zudem die Restfeuchte des Winters. Herbstpflanzungen erfolgen nach Eintritt der Wachstumsruhe, wenn die Pflanzen nicht mehr aktiv wachsen und weniger Nährstoffe benötigen. Dies ermöglicht es ihnen, sich an ihren neuen Standort zu gewöhnen und im nächsten Frühjahr kräftig zu sprießen.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Unsere Pflanzung in Albstadt findet nördlich von Meßstetten statt, im Wald zwischen Autenwang und Sandbühl. Wir finden uns um 8.30 Uhr am gemeinsamen Treffpunkt ein und gehen dann ein kurzes Stück zur Pflanzstelle. Nach der Pflanzung laden wir euch in unsere Filiale in der Kientenstraße 50 ein, wo wir für euch mit Bratwürsten und Getränken versorgen.

Für unsere Planung bitten wir um eine (unverbindliche) Anmeldung. Die Daten werden nur für diese Aktion genutzt und anschließend gelöscht!

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Gut zu wissen:

Was bedroht
unsere heimischen Wälder?

Klimatische Veränderungen

Der Klimawandel trifft unsere Wälder genauso wie unsere Meere und uns Menschen. Veränderte Witterungsbedingungen setzen den Wald massiv unter Druck. Erhöhte Temperaturen, starke Regenfälle und längere Trockenphasen sind die Ursachen.

Was kann getan werden?

Die Auswahl der richtigen Baumarten

Artenreiche und Standort angepasste Mischbestände müssen gepflanzt werden. Resiliente und klimatolerante Baumarten werden von unseren Wälder dringend benötigt. Und genau hier setzen wir an: Zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald kümmern wir uns darum, dass an jedem Standort die richtigen Sprösslinge gepflanzt werden, um unsere Wälder aufzuforsten und stark gegen den Klimawandel zu machen.

Unsere interaktive Baumkarte

Unsere Baumpflanz-Aktion erstreckt sich inzwischen über 4 Bundesländer. Auf unserer Map haben wir alle Orte der Pflanzungen eingetragen, um dir einen Überblick zu verschaffen. Welche Baumarten und wie viele wir pro Standort gepflanzt haben, findest du ebenfalls hier.

Ihr wollt noch mehr sehen?

Wir haben für euch alle Baumpflanzungen multimedial verfolgt und hier zur Verfügung gestellt. Schaut gerne mal rein! Vielleicht bekommt ihr sogar Lust, uns bei unserer nächsten Pflanzung zu begleiten. Ihr seid immer gerne Willkommen, uns bei allen Pflanzungsterminen kräftig zu unterstützen. Infos dazu bekommst du immer frühzeitig auf unserer Webseite und in deiner Filiale vor Ort.

Freising, 18.04.2023

10.000 junge Eichen wurden bei unserer Pflanzung im Forstrevier Freising in die Erde gebracht. 

Sonthofen, 17.04.2023

Obwohl es in der Nacht vor dem Termin nochmals geschneit hat, wurden im Gebirge bei Sonthofen 20.000 Weißtannen, Douglasien, Lärchen & Bergahorn gepflanzt.

Alle Videos findest du auf unserem Youtube-Kanal